Datenschutzbetsimmung

Der Respekt Ihrer Privatsphäre war und ist uns schon immer ein großes Anliegen gewesen. Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben wir unsere Datenschutzrichtlinien überarbeitet. So können wir Ihnen präzise Informationen darüber geben, wie wir die Daten, die über unsere Internetseite gesammelt werden, verwenden und schützen. Wir empfehlen Ihnen, vor jedem Besuch der Internetseite des Hotels und jeder Buchung über diese Seite, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und diese Datenschutzrichtlinie zu lesen. Diese Datenschutzrichtlinie ist Teil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen denen unsere Hoteldienstleistungen unterliegen. Indem Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, akzeptieren Sie ausdrücklich die Bedingungen dieser Richtlinie. Sollten Sie mit bestimmten Klauseln nicht einverstanden sein, empfehlen wir Ihnen, den Besuch dieser Internetseite abzubrechen.

Welche Daten erheben wir?

Daten, die Sie uns zur Nutzung unserer Dienstleistungen freiwillig mitteilen, sowie technische Daten beim Besuch unserer Internetseite. Welche Informationen werden erfasst?

 Was verstehen wir unter personenbezogene Daten? Alle erfassten und gespeicherten Informationen, über die Sie als Individuum direkt oder indirekt identifiziert werden können.

Die von uns erhobenen Daten betreffen:

• Ihre Identität (z.B. Name, Vorname, E-Mail, Telefonnummer mit Ländervorwahl, Ausweis- oder Passnummer…)

• Obligatorische oder fakultative persönliche Angaben wie Geburtsdatum, Hobbys, Interessen, Anzahl und Alter Ihrer Kinder, …

• Daten Ihrer Kreditkarte: Nummer, Inhaber, Kryptogramm

• Ihre Kommentare, die Sie uns über Fragebögen mitteilen, die wir Ihnen nach Ihrem Aufenthalt zukommen lassen, oder die Sie auf unseren Internetseiten oder Apps hinterlassen.

• Daten, die wir über Cookies oder ähnlichen Technologien erfassen und die im Einzelnen weiter unten aufgeführt sind.

Wir erheben obligatorische Angaben, die Sie uns über die Buchungsformulare mitteilen und die wir für die Bearbeitung Ihrer Buchung benötigen und ohne die wir Ihnen die gewünschten Dienstleistungen nicht anbieten können. Darüber hinaus erfassen wir freiwillig bereitgestellte Daten, anhand derer PALM Hotel & Spa Ihnen zusätzliche Leistungen anbieten kann.

Wir können nur die personenbezogenen Daten von volljährigen Personen erfassen. Wir erheben personenbezogene Daten von Minderjährigen nur, wenn sie uns von einem gesetzlichen Vertreter dieser Minderjährigen gegeben wurden. Wenn Sie uns die personenbezogenen Daten eines Minderjährigen mitteilen, dann bestätigen Sie PALM Hotel & Spa, dass Sie volljährig und der gesetzliche Vertreter dieses Minderjährigen sind. Jeder Betrugsversuch kann von PALM Hotel & Spa angezeigt werden.

Wie werden Ihre Daten erhoben?

Ihre Daten werden beim Besuch unserer Internetseite oder durch Ihre Kommunikation mit uns erfasst, vor allem wenn:

• Sie unsere Internetseite besuchen.

• Sie auf der offiziellen Webseite, mit der E-Concierge App oder direkt bei unserem Team, das für Ihre Anfragen zuständig ist, ein Zimmer oder sonstige Dienstleistung buchen.

• Sie via eines Buchungsportals, das Partner des PALM Hotel & Spa ist, ein Zimmer oder sonstige Dienstleistung buchen.

• Sie bei Ihrer Reservierung oder nach Ihrem Aufenthalt eine Zahlung vornehmen.

• Sie ein Kontaktformular auf unserer Internetseite ausfüllen.

• Sie eine Mail an das PALM Hotel & Spa schicken.

• Sie uns anrufen.

• Sie sich in die Verteilerliste für unsere Newsletter oder Sonderangebote eintragen.

• Sie sich auf unserer Conciergerie-App LoungeUp anmelden.

• Sie unseren sozialen Netzwerken beitreten.

• Sie per Mail oder via eines sozialen Netzwerkes eine Seite oder ein Angebot teilen.

• Sie auf einem Fragebogen eines Drittanbieters Kommentare/Erfahrungen über Ihren Aufenthalt im PALM Hotel & Spa mitteilen.

• Sie auf einem Online-Portal Ihren Aufenthalt in unserem Hotel kommentieren.

Wofür werden Ihre Daten verwendet?

Wir verwenden Ihre Daten hauptsächlich für die Durchführung Ihrer Anfragen und Reservierungen. Jedoch auch, um mehr über Sie zu erfahren und wir somit auf Ihre Wünsche besser eingehen können. Ihre Daten werden auch zu statistischen Auswertungen verwendet.

Warum erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten? Wir verfolgen mehrere Zwecke:

• Bearbeitung und Weiterverfolgung Ihrer Anfragen: wenn Sie uns anrufen, eine E-Mail schicken, oder ein Formular via unserer Internetseite ausfüllen.

• Verwaltung Ihrer Zimmerbuchung und anderer Dienstleistungen, die Sie bei der Reservierung gebucht haben.

• Verwaltung Ihres Hotelaufenthalts: Verwaltung der Zugangsberechtigungen für Hotelzimmer, Erfassung der im Restaurant konsumierten Speisen und Getränke, andere Dienstleistungen… Angebot zusätzlicher, individuell abgestimmter Dienstleistungen: Kinderbetten, Matratzenart, persönlicher Empfang im Zusammenhang mit einem außergewöhnlichen Ereignis wie z.B. einer Hochzeitsreise…

• Verbesserung unseres Hotelservices: Hierbei berücksichtigen wir Ihre Kommentare, die Sie uns während Ihres Aufenthalts mitteilen oder über Umfragebögen vermitteln, die Sie nach Ihrem Aufenthalt erhalten haben.

• Anpassung unserer kommerziellen Angebote und Werbeaktionen, um Ihren Bedürfnissen besser entsprechen zu können.

• Anonyme Erstellung von Besucherstatistiken des PALM Hotel & Spa, Erstellung von Berichten anhand der Archivierung Ihre Buchungsanfragen.

• Bearbeitung von Reklamationen und Streitigkeiten: Bearbeitung Ihrer Reklamationen, Übermittlung an einen Rechtsbeistand zur Verteidigung unserer Rechtsansprüche

• Bearbeitung von Anfragen zur Abbestellung von Newslettern oder Werbeangeboten

• Verwaltung Ihres Widerspruchsrechts, Ihres Rechts auf Übertragbarkeit, auf Löschen oder Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten unserer Datenerhebung.

• Bearbeitung Ihrer Bewerbung

• Verwaltung Ihres Widerspruchsrechts, Ihres Rechts auf Übertragbarkeit, auf Löschen oder Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten unserer Datenerhebung. E-Mail-Verkehr, der im Zusammenhang mit Ihrer Buchung geführt wird sowie Informationen, die wir Ihnen weitergeben. Wir verwenden zwei verschiedene Kommunikationswege: E-MAIL-VERKEHR im Zusammenhang mit Ihrer Buchung Bei Buchung Ihres Aufenthalts über unsere offizielle Internetseite, per Telefon, per Mail oder via einer Partner-Online-Buchungsplattform, der Sie erlaubt haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben, können Sie von uns Mails erhalten, die im Zusammenhang mit Ihrem Aufenthalt stehen. Dies können sein: Buchungsbestätigungen per Mail, Mails vor Ihrer Anreise für eine individuelle Gestaltung Ihres Aufenthalts, Willkommensmail, Mails zur Abreise sowie eine Zufriedenheitsumfrage. Diese Nachrichten, die wir Ihnen auf elektronischem Weg zukommen lassen, haben vor allem folgenden Zweck: – Ihnen die Möglichkeit zu geben, alle unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. – Sie auf sehr persönlicher Weise vor, während und nach Ihrem Aufenthalt zu begleiten. – Ihre Erwartungen individuell zu erfüllen. Ein Link zur Abbestellung ist in jeder verschickten Mail enthalten. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden. NEWSLETTER über Aktuelles & Sonderangebote Für den Empfang unserer Neuigkeiten und Sonderangebote, können Sie sich wie folgt anmelden:

• Klicken Sie auf den Button „NEWSLETTER“, der sich auf der Startseite unserer Internetseite befindet. Hier füllen Sie ein Formular mit Ihren personenbezogenen Daten aus, sodass wir Ihnen individuell abgestimmte Informationen zukommen lassen können.

• Klicken Sie auf der Seite „persönliche Angaben“ während des 2. Schritts Ihrer Buchung auf unsere Seite auf das Kästchen „Ich möchte mich anmelden, um aktuelle Angebote zu erhalten“.

Dieses Ankreuzen ist immer fakultativ. Wenn Sie dieses Kästchen nicht ankreuzen, verpflichten wir uns, Ihnen nur im Zusammenhang mit Ihrer Buchung E-Mails zu schicken. Ein Link zur Abbestellung ist in jeder verschickten Mail enthalten. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich abzumelden.

Unsere Cookies-Richtlinie

Beim ersten Besuch unserer Internetseite werden Sie dazu aufgerufen, unsere Cookie-Richtlinie zur Kenntnis zu nehmen. Wir erklären Ihnen, wie diese Cookies funktionieren, wofür sie verwendet werden und wie Sie sie verwalten können. Gesammelte Daten Im Allgemeinen können Sie die Webseite besuchen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Dennoch registriert unserer Webserver automatisch bei Ihrem Besuch bestimmte Informationen wie Ihre IP-Adresse (Internet Protocol) und andere Daten wie den Namen Ihres Internet Providers, Ihren Browser, Ihr Betriebssystem und die verwendete Spracheinstellung, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, Suchbegriffe und Technologien im Browser zum Anzeigen des Seiteninhalts, die Seiten, die Sie besuchen, die Reihenfolge der besuchten Seiten sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs.

Was ist ein Cookie? Die Seite www.palm.re verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die bei Ihrem Besuch unserer Seite auf Ihrem Computer abgelegt wird. Durch sie wird Ihr Computer während Ihres nächsten Besuchs wiedererkannt.

Was machen wir mit den Cookies? Wenn Sie unsere Seite besuchen, können wir je nach den persönlichen Einstellungen Ihres Browsers verschiedene Cookies auf der Festplatte Ihres Computers ablegen. Wir können die von uns abgelegten Cookies während der Speicherdauer jedes Cookies lesen bzw. solange bis Sie ihn löschen. Auf unserer Internetseite verwenden wir Cookies für folgende Zwecke:

• Analyse der Leistung unserer Webseite, basierend auf anonymen Informationen über Ihre Internetnutzung (z.B. besuchte Seiten, Anzahl der Seiten…). Hierzu verwenden wir das Webanalyse-Tool „Google Analytics“.

• Analyse über das Teilen unserer Seiten basierend auf anonymen Informationen über Ihre Internetnutzung. Hierzu verwenden wir das Tool „Addthis“. Die von uns eingesetzten Cookies ermöglichen uns nicht, Sie persönlich zu identifizieren und werden nur von PALM Hotel & Spa verwendet.

Die gesammelten Daten werden 6 Monate von PALM Hotel & Spa gespeichert und weder an Dritte weitergegeben noch für andere Zwecke verwendet.

Kann ich das Speichern der Cookies ablehnen? Indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen, können Sie das Speichern dieser „Cookies“ grundsätzlich ablehnen oder auswählen, welchen Cookie Sie möchten und welchen nicht. Hierfür können Sie die Einstellungen für den Umgang mit Cookies in Ihrem Browser entsprechend Ihrer Wünsche anpassen. Wenn Sie die Installation der Cookies verhindern, kann dies allerdings dazu führen, dass manche Funktionen des Internetauftritts nicht nutzbar sind. Sie können ebenso Cookies, die von Google Analytics gesetzt wurden, deaktivieren, indem Sie das von Google angebotene Zusatzmodul unter tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen.

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Ihre Daten werden nur an Dienstleister weitergegeben, mit denen wir zusammen arbeiten, um eine korrekte Ausführung Ihrer Bestellung sicherzustellen und Ihre Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen zu verbessern. Zugang von Dritten zu Ihren personenbezogenen Daten

 Damit wir unsere Dienstleistungen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit anbieten können, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an interne und externe Personen weiter. Interne Empfänger:

Hierbei handelt es sich um alle internen Mitarbeiter, die in den Unternehmensbereiche tätig sind, die für Ihre gebuchten Dienstleistungen zuständig sind:

Hotelpersonal, das Ihre Anfragen bearbeitet, die Sie vor/während oder nach Ihrem Aufenthalt äußern (Zusatzbett, Kinderbett, Sonderwünsche für das Zimmer, Buchung einer Wellnessbehandlung, eines Dinners, Zusendung Ihrer Rechnung…). Support Mitarbeiter im Vertrieb, Marketing oder Kommunikation, die Ihre An- und Abmeldung des Newsletters und das Verschicken von Angeboten verwalten und Ihnen E-Mails im Zusammenhang mit Ihrer Buchung oder Bestellung schicken, die Sie via unserer Internetseite oder App getätigt haben.

Die EDV Abteilung, die die Verbindungen zwischen dem Buchungsportal und dem Kundenmanagementsystem des Hotels installiert haben.

Externe Empfänger: Die Datenweitergabe dient ausschließlich dazu, dass das PALM Hotel & Spa die von Ihnen gebuchten Dienstleistungen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit erbringen kann. Verwaltungsbehörden oder örtliche und nationale Justizbehörden, soweit sie Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten benötigen und dies gesetzlich erforderlich sein sollte.

Wie sind Ihre Daten geschützt?

PALM Hotel & Spa verpflichtet sich, alle notwendigen Maßnahmen zu treffen, um die Vertraulichkeit Ihrer Daten sicherzustellen und vor dem Zugriff unbefugter Dritte zu schützen.

Datensicherheit

Transaktionen sensibler Daten

Transaktionen sensibler Daten (Bankverbindungen, etc.) werden durch Authentifizierungs- und Verschlüsselungsalgorithmen gesichert übertragen. Die meisten Browser zeigen sichere Transaktionen durch ein geschlossenes Vorhängeschloss an.

Es wird insbesondere darauf hingewiesen, dass Bankverbindungen von unseren Online-Buchungsmaschinen RESERVIT (PCI-DSS zertifiziert) und GHM (NF525 zertifiziert) für die Zahlungsabwicklung erfasst und gespeichert werden. Diese internationalen Normen sind Sicherheitsstandards, die dazu dienen, die Vertraulichkeit und Integrität der Daten des Karteninhabers zu gewähren und somit zum Schutz der Kartendaten und der Transaktionen beitragen.

Dennoch hat PALM Hotel & Spa keinen Einfluss auf den Betrieb des Internets und warnt die Nutzer vor allen potentiellen Risiken, die sich in dieser Hinsicht aus der Nutzung des Internets ergeben könnten.

PALM Hotel & Spa ergreift alle angemessenen Maßnahmen, um die Verschlüsselung und Sicherheit der Daten zu bewahren, die Sie uns gemäß der geltenden Vorschriften und gesetzlichen Bestimmungen bekannt geben.

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten auf GLB Server, die von Dritten (Netzbetreiber oder Anbieter von Infrastrukturdiensten) gehostet werden und setzen alles daran, unsere Dienste zu schützen. Da die Server sich in Frankreich befinden, werden Ihre personenbezogenen Daten auf einem französischen Server erfasst. Zudem verpflichten wir unsere Dienstleister oder Vertragspartner, die im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Buchung und/oder Ihres Aufenthalts im PALM Hotel & Spa Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, dieselben Sicherheitsbedingungen anzuwenden. Deren Server befinden sich in Frankreich und unterliegen somit den europäischen Vorschriften in Bezug auf die Sicherheit personenbezogener Daten.

Videoüberwachung

Für die Sicherheit der Gäste, der Mitarbeiter und des Eigentums, setzt das PALM Hotel & Spa Videokameras ein. Die aufgezeichneten Bilder werden weder zur Überwachung des Personals noch zur Zeiterfassung verwendet.

Im Falle eines Vorfalls können die Bilder von geschulten Mitarbeitern des PALM Hotel & Spa (Herr Patrice Peta, Direktor und Datenschutzbeauftragter oder einer seiner Vertreter) und von den Ordnungskräften angeschaut werden. Mitarbeiter des Unternehmens, das für die Instandhaltung der Kameras verantwortlich ist, können ebenfalls, ausschließlich zu oben genannten Zwecken, Zugang zu den Bildern erhalten.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, werden maximal für eine Dauer von 10 Jahren ab Abreisedatum oder Ihrem letzten Besuch unserer Internetseite aufbewahrt.

Aufbewahrung der gesammelten Daten

Personenbezogene Daten bewahrt das PALM Hotel & Spa maximal 10 Jahre auf. Bilder der Videoüberwachung des Hotels werden maximal 1 Monat aufbewahrt. Bei Zwischenfällen im Zusammenhang mit der Sicherheit von Personen und Eigentum, können Bilder der Videoüberwachung länger aufbewahrt werden. Sie werden dann bis zum Ende des Verfahrens auf einem anderen Speicherträger aufbewahrt und sind nur für befugte Personen zugänglich. Gemäß des geänderten Datenschutzgesetzes „Informatique et libertés“ vom 6. Januar 1978, verfügen Sie über ein Veränderungs-, Löschungs-, Widerspruchs- und Berichtigungsrecht bezüglich Ihrer persönlichen Daten.

Für den Zugang zu Ihren persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an:

Herr Patrice Peta, Direktor und Datenschutzbeauftragter PALM Hotel & Spa, 43 rue des Mascarins – 97429 Petite-Ile, Ile de la Réunion oder an: hotel(at)palm.re

Für weitere Informationen konsultieren Sie die Internetseite des CNIL (Nationale Kommission für Informatik und Freiheit) : www.cnil.fr/en/  Um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu garantieren, möchten wir Sie bitten, eine Kopie Ihres Ausweises oder Reisepasses der Anfrage beizufügen. Ihre Anfrage wird dann unter Einhaltung der geltenden Regeln so schnell wie möglich bearbeitet.

Für weitere Fragen senden Sie uns eine Mail an: hotel@palm.re, oder schicken uns einen Brief an: PALM Hotel & Spa, 43 rue des mascarins – 97429 Petite-Ile, Ile de La Réunion. Wir sind berechtigt, diese Richtlinien jederzeit zu ändern. Jede neue Richtlinie ist ab dem Zeitpunkt gültig, ab dem wir sie auf unserer Internetseite veröffentlichen. Daher bitten wir Sie, sich mit ihnen regelmäßig vertraut zu machen.